Blitzlicht

Wer ist Online?

Aktuell sind 212 Gäste und keine Mitglieder online

Schuljahr 2018/2019, Hitze

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

allen wünsche ich einen erfolgreichen Start ins neue Schuljahr und im
Besonderen denen, die neu an unserer Schule sind: Ich bin sicher, dass
ihr euch schnell in unserer Schulgemeinschaft wohlfühlen und euch
rasch ins Schulleben einbringen werdet. Darauf freue ich mich sehr.
Für die für die nächsten Tage zu erwartenden Temperaturen bitte ich
Folgendes zu beachten: Bitte geben Sie Ihren Kindern kaltes Wasser mit
und achten Sie auf leichte Kleidung, Kopfbedeckung und Schuhwerk. In
der Schule sind die uns möglichen Vorkehrungen getroffen, so dass
Unterricht und Aufsicht gewährleistet sind.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Zickwolf

 

 

Überaus groß war die Freude bei den Schülern als am Donnerstag der Schulleiter, Herr Zickwolf, das neu gestaltete Schülercafe offiziell eröffnete. Dem vorangegangen waren drei Wochen intensiver Arbeit. Ausgangspunkt war die Idee, im Rahmen der Projektwoche aus einem aktuell nicht genutzten Saal ein Schülercafe zu errichten. Dieses hatte unserer Schule in den letzten Jahren nämlich gefehlt. Unter der Leitung von Frau Detemple formierte sich hierzu eine Projektgruppe aus 15 Schülern der 8. Klassenstufe.

 

Voller Begeisterung gingen die Schüler dann auch ans Werk. Zunächst musste der Saal leer geräumt und alte Möbel entsorgt werden. Dann wurde gehämmert, gesägt, gestrichen, gebastelt, geputzt, um dem Cafe ein frisches, farbenfrohes Aussehen zu geben.  Letztendlich wurden die neuen Räumlichkeiten mit Tischen, Stühlen, einer Stehbar und einem Fußballkicker ausgestattet. Um dem Raum ein Wohlfühlambiente zu geben, wurden Wände und Decke mit Schülerarbeiten verschönert und mit weiteren Einrichtungsdetails ergänzt. Nun lädt diese Räumlichkeit alle Schüler zum Chillen, Musik hören, Spielen oder einfach auch nur zum Abhängen mit Freunden ein.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten, die es geschafft haben, innerhalb dieser kurzen Zeit mit viel Fleiß, Ausdauer und Kreativität ein solches Projekt auf die Beine zu stellen.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang