Blitzlicht

Wer ist Online?

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online

Bewegliche Ferientage, internationales Jugendferienlager

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,
bitte beachten Sie die im Elternbrief und auf der Homepage ausgewiesenen freien beweglichen Ferientage im Mai und Juni.
Hinweisen möchte ich auf das internationale Jugendferienlager, das von der Ortsgemeinde Schmitshausen mit Partnern aus Italien, Frankreich und Luxemburg in den Sommerferien (19. – 28.07.18) in Longuyon/ Frankreich veranstaltet wird. Nutzen Sie dieses tolle Angebot, damit Ihre Kinder unsere Nachbarländer kennenlernen. Anmeldeformulare liegen im Sekretariat aus und können auch dort abgegeben werden.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Zickwolf

 

 

Ein ungewohnter Anblick bot sich den Schülern am Mittwoch in der Mensa der IGS Thaleischweiler-Fröschen. Stehen sonst pünktlich um 12:35 Uhr die Schüsseln mit dem Essen auf dem Tisch, so standen heute nur die Außentüren der Mensa weit offen. Das musste auch so sein, denn an diesem Tag wurde draußen gekocht und ihr Essen mussten sich die Schüler auch selbst holen. Das hatte natürlich einen guten Grund. Konnte man so doch dem Küchenchef von kompa care, Herrn Blank, und seinem Team direkt bei der Zubereitung der leckeren Gerichte auf die Finger schauen.

Da wurde geschnippelt, angebraten, geschwenkt und gerührt und jeder Schüler bekam sein Wunschessen direkt aus dem Wok auf den Teller. Zur Auswahl standen Penne Nudeln mit frischem Gemüse wahlweise mit Hähnchenfleisch, Tomaten-Kräuter-Sugo, Kürbiskernen oder Parmesan. Und spätestens beim Nachtisch schmolzen dann auch die coolsten Jungs dahin. Denn wer kann einem Schoko Brownie an Vanillesoße mit frischen Erdbeeren und Minze schon widerstehen? Reste? An diesem Tag - Fehlanzeige!

Passend dazu hatten Schüler aus Jahrgangsstufe 12 eine Cocktailbar aufgebaut, an der so klassisch-fruchtige Drinks wie Pina Colada, Caipirinha oder Tropical Beach bei der Schülerschar reißenden Absatz fanden. Natürlich alle ohne Alkohol. Bei lauter Musik mit aktuellen Hits, einer toll geschmückten Strandbar, leckerem Essen, erfrischenden Fruchtcocktails und strahlenden Gesichtern kam bei allen Anwesenden fast Sommerlaune auf und dass man eigentlich hier in der Schule war, konnte man ebenfalls fast vergessen.

„Echt cool“, „muss unbedingt wiederholt werden“, „super leckeres Essen“, „Kompliment an den Küchenchef“ – so lauteten nur einige der vielen positiven Kommentare der Schüler. Wiederholen werden wir diese Aktion sicherlich. Denn mittlerweile sind die zwei Thementage pro Halbjahr, an denen es außergewöhnliche Events mit nicht alltäglichen Gerichten gibt, ein fester Bestandteil der Ganztagsschule. Da werden natürlich auch Pizza, Hamburger, Wraps oder die bei den Schülern extrem beliebten Döner angeboten. Welches Essen an diesen Tagen auf den Tisch kommt, entscheiden allein die Schüler. Denn im Vorfeld wird ganz demokratisch abgestimmt.

Ermöglicht werden diese Aktionen natürlich nur die hervorragende Zusammenarbeit und das besondere Engagement des Caterers kompa care. Dieser ist übrigens DGE zertifiziert und bietet daher ein gesundes, ausgewogenes Mittagessen für Schüler an, das auf möglichst unverarbeiteten, frischen oder tiefgekühlten Zutaten beruht. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.

 

 

 

Zum Seitenanfang